Американки
Die Amerikanerinnen

Зоя Богуславская

Американки


Прогресс, Москва 1991


Soja Boguslawskaja

Die Amerikanerinnen


Verlag Progress, Moskau 1991

Widmung


Ohne Köln besuchen

zu können, erfülle ich

mein Versprechen.


Ljowotschka,

für Dich mit unveränderlicher

Liebe und Bewunderung

dafür, wie du lebst

und handelst.


In Erinnerung an Raja (siehe S. 49)

Soja


15.V.91. Вайнгартен -Weingarten


Seite 49, Textpassage des 2. Absatzes


Andrej und ich gingen zu jeder Abschiedsfeier unserer Freunde und Verwandten (von denen viele zu Amerikanern wurden). Wir sahen so viele Abschiede und Abreisen, darunter die von Viktor Nekrassow, Wassilij Aksjonow, Jurij Ljubimow, Anatolij Gladilin, Georgij Wladimow, Ernst Neizwestnyj, Alexander Galitsch, Wladimir Wojnowitsch, Lew Kopelew und Raissa Orlowa, Naum Korshawin, Jus Aleschkowskij, Wladimir Maksimow, Gennadij Schmakow, Ljudmila Stern und von vielen anderen, die so unterschiedlich „zu anderen Ufern“ aufbrachten. Doch die Abreise jedes Einzelnen hinterließ eine klaffende Lücke in der Kultur unseres Landes. Manche, die in den 1970er Jahren ausreisten, kehren nie mehr wieder… Sie leben nicht mehr: Nekrassow, Galitsch, Belenkow. Und nun, wo ich dieses Buch abschließe, lebt auch nicht mehr Raja Orlowa, eine Frau vom großen Wissen und von selten menschlicher Qualität. Von ihnen konnte das Land keinen Abschied mehr nehmen. ( … )

Kontakt

Lew Kopelew Forum
Neumarkt 18a
50667 Köln


Tel. (0221) 2 57 67 67
Fax. (0221) 2 57 67 68
info@5d9a1adaa8634891b3dbc46f12e1b178kopelew-forum.de  

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied

im Lew Kopelew Forum.

Gefördert durch 

Gefördert durch