Jurij Borew


Jurij Borissowitsch Borew (*28.05.1925 in Charkow), russischer Literaturhistoriker, Kritiker, Schriftsteller. Er studierte Philologie an dem renommierten Gorkij-Literaturinstitut in Moskau und absolvierte ein zweites Studium an der Moskauer Technischen Hochschule für Flugzeugbau.


Seit 1956 war er Mitarbeiter im Institut für Weltliteratur an der Akademie der Wissenschaften. Er erforschte die Ästhetik und Konzeption der Individualität in der Kunst. Sein Buch „Staliniade“ war zuerst in Polen erschienen und später, in der Perestroika-Zeit, in mehreren Auflagen auch in Russland.


Bücher von Jurij Borew

Сталиниада

Издательство "Советский писатель", Москва 1990

Staliniade

Verlag „Sowjetischer Schriftsteller“, Moskau 1990

Kontakt

Lew Kopelew Forum
Neumarkt 18a
50667 Köln


Tel. (0221) 2 57 67 67
Fax. (0221) 2 57 67 68
info@975943afda884e3ca42c63c4ad1fabeekopelew-forum.de  

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied

im Lew Kopelew Forum.

Gefördert durch 

Gefördert durch