Leonid Batkin

FSO 01-42

Leonid Michajlowitsch Batkin (29. Juni 1932 in Charkow - 29. November 2016 in Moskau), russischer Historiker, Literaturwissenschaftler und Kulturologe. Er studierte und promovierte an der Charkower Universität; seit 1968 arbeitete er an der Akademie der Wissenschaften.  


1979 beteiligte er sich als Autor an dem illegalen Literatur-Sammelband „Metropol“. In der Perestroika-Zeit wurde er zum Professor an der neu gegründeten Staatlichen Geisteswissenschaftlichen Universität (RGGU) in Moskau berufen.


Anfang der 1990er war politisch aktiv in der Bürgerbewegung „Demokratisches Rußland“


Bücher von Leonid Batkin

Итальянское возрождение

В поисках индивидуальности

Издательство «Наука», Москва 1989

Die italienische Renaissance

Auf der Suche nach der Individualität

Verlag „Wissenschaft“, Moskau 1989

Kontakt

Lew Kopelew Forum
Neumarkt 18
50667 Köln


Tel. (0221) 2 57 67 67
Fax. (0221) 2 57 67 68
info@1d628f3cf5b4433c8eeda522680e0498kopelew-forum.de  


Öffnungszeiten:

Nach Vereinbarung und während der Veranstaltungen.


Mitglied werden

Werden Sie Mitglied

im Lew Kopelew Forum.

Mit finanzieller Unterstützung

der Stadt Köln

Gefördert durch das Land NRW
Der Ministerpräsident des Landes
Nordrhein-Westfalen

Gefördert durch 

Gefördert durch