Georgij Wladimow

FSO 01-130

Georgij Nikolajewitsch Wladimow (wirklicher Name Wolossewitsch) (19. Februar 1931 in Charkow – 19. Oktober 2003 in Frankfurt am Main), russischer Schriftsteller. Er entstammte einer Lehrerfamilie und absolvierte 1953 das Jurastudium an der Leningrader Universität. 1954 wurde er als Literaturkritiker in die Moskauer Redaktion der Zeitschrift „Nowyj Mir“ (Die Neue Welt) aufgenommen.

1975 veröffentlichte Wladimow im Westen sein Buch „Wernyj Ruslan“ (Der treue Ruslan) – eine GULag-Geschichte aus der Perspektive eines Wachhundes – und wurde daraufhin aus dem Schriftstellerverband ausgeschlossen. Wegen weiterer Publikationen im Westen wurde 1982 bei Wladimow eine Hausdurchsuchung gemacht und es drohte ihm ein Gerichtsprozess. Nach dem Verhör wurde ihm nahe gelegt, das Land zu verlassen, was Wladimow 1983 tat. In gleichem Jahr wurde ihm die sowjetische Staatsbürgerschaft entzogen.

Von 1984 bis 1986 war Wladimow Chefredakteur der russischsprachigen Emigranten-Zeitschrift „Grani“ in Frankfurt am Main. Nach der Perestroika wurde ihm in den 1990er Jahren die russische Staatsangehörigkeit wieder zuerkannt.


Bücher von Georgij Wladimow

Верный Руслан

История караульной собаки

Издательство «Посев», 3-е издание, Франкфурт на Майне 1978

Der treue Ruslan

Die Geschichte eines Wachhundes

Verlag „Possev“, 3. Auflage, Frankfurt am Main 1978


Три минуты молчания

Издательство «Посев», Франфурт на Майне 1982

Drei Schweigeminuten

Verlag „Possev“, Frankfurt am Main 1982


Большая руда

Издательство «Посев», Франкфурт на Майне 1984

Das große Erz

Verlag „Possev“, Frankfurt am Main 1984


Не обращайте вниманья, маэстро

Рассказ для Генриха Бёлля

Издательство «Посев», Франкфурт на Майне 1983

Beachten Sie es nicht, Maestro

Eine Erzählung für Heinrich Böll

Verlag „Possev“, Frankfurt am Main 1983

Kontakt

Lew Kopelew Forum
Neumarkt 18a
50667 Köln


Tel. (0221) 2 57 67 67
Fax. (0221) 2 57 67 68
info@d1e6b0c842bb433ebaed6a4362101d68kopelew-forum.de  

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied

im Lew Kopelew Forum.

Gefördert durch 

Gefördert durch